Matratzenbezug / Encasing für Allergiker

Information: Allergendichtes Encasing bei Hausstauballergie

Matratzenbezug schützt bei Allergien
Reizauslösende Milbenallergene kommen aus der Bettwäsche und der Matratze. Der allergene Milbenkot mischt sich nach dem Trocknen mit der Raumluft und wird dann über die Atmung aufgenommen. Kommen die mikrofeinen Partikel dann mit den Schleimhäuten in Kontakt, können dann Beschwerden wie Husten- und Niesanfälle, aber auch Juckreiz, Schnupfen, Kopfschmerzen bis hin zu chronischen Atemwegserkrankungen ausgelöst werden. Ein allergendichter Bezug / Encasing für die Matratze und Bettwäsche schafft meist eine rasche Linderung dieser Symptome. Fragen Sie auch Ihren Arzt oder Allergologen zur Anwendung der Allergie Bettbezüge.

Wirkungsweise Encasing / Matratzenbezug

Allergiker Encasing Milbendichter Matratzenbezug Bezug gegen Milben Milbendichter Bettbezug
Allergendichtes Encasing Encasing für Milbendichter
Encasing für Kopfkissen Matratze Reißverschluss

So funktioniert der Matratzenbezug / Encasing
In Matratze und Bettwäsche ist die höchste Konzentration an Milben zu finden. Millionen der kleinen Spinnentiere fühlen sich im feuchten und warmen Bettklima wohl. Ausreichend Nahrung bekommen die Milben in Form unserer abgestorbenen Hautschuppen. Die mikroskopisch kleinen Hautpartikel fallen in die Matratze und stellen die Nahrungsquelle für die Milben dar. Durch ausreichend Feuchte und Wärme vermehren sich die Milben rasch. Ein geprüftes und allergendichtes Encasing funktioniert als Schutzbarriere bei Allergien, der allergene Milbenkot wird in der Matratze zurückgehalten und kann sich nicht mit der Raumluft vermischen. Auch fallen keine Hautschuppen in das Matratzeninnere, dadurch wird den Spinnentieren die Nahrung abgeschnitten und die Konzentration der Milben wird stark reduziert.

Welche Funktionen sollte ein Encasing noch erfüllen?

Matratzenbezug / Encasing für Allergiker

Encasing schützt vor Milben Encasing: Tipps und Fragen vor dem Kauf

Material und Schlafklima

  • Ist das Partikelrückhaltevermögen getestet?
  • TÜV-geprüft - für Allergiker geeignet?
  • schadstoffgeprüfte Textilien?
  • Besitzt das Encasing gute Klimaeigenschaften?
  • Ist eine gute Luft- und Feuchtezirkulation möglich?
  • Wird ein Matratzenbezug vom Arzt gegen die Allergie empfohlen?
  • Gibt der Hersteller Garantie auf das Encasing?
  • Ist ein einfacher Bezug mit dem Encasing möglich?
  • Sind die Reißverschlüsse 3-seitig und abgedeckt?

Bezugshinweis:

www.bettentrend.de


Encasing wird von Medizinern empfohlen

Allergenkarenz mit einem Encasing
Die positive Wirkungsweise beim Encasing wurde in vielen Studien und einem standardisierten Test eindeutig belegt. Das allergendichte Gewebe hilft dem Allergiker den Kontakt zu allergenen Stoffen zu vermeiden. Allergologen nennen die Kontaktvermeidung durch ein Encasing auch Allergenkarenz. Das Allergiker Encasing schützt nicht nur vor dem Kontakt, sondern beugt durch die reduzierte Milbenkonzentration auch einer Verschlimmerung der Allergie Symptome vor.

Weitere Informationen zum Thema Encasing:

Allergiker Produkt Matratzenbezug Milben Allergie Matratzenreinigung
Produkt für Informationen Informationen Adressen für die
Allergiker zur Allergie zu Milben Matratzenreinigung


2017 Copyright © by allergie-milben.de - Texte und Grafiken urheberrechtlich geschützt

Anzeigen